ZWAV Aktuelles

Wasserpreis 2024

Gute Nachrichten im neuen Jahr - der Wasserpreis bleibt auch in 2024 stabil!
1000 Liter Trinkwasser kosten 1,76 € netto (1,88€/m³ incl. 7 % MwSt.).

Online sowie vor Ort in unserer Kundeninformation. können sie die aktuellen Satzungen für 2024 einsehen.

Die Preisliste Abwasser aus 2023 gilt unverändert auch für das Jahr 2024.
Bitte beachten Sie die Anpassungen der ergänzenden Bedingungen Trinkwasser, sowie die Preisanpassungen unserer Nebenleistungen.

Was geschieht bei Stilllegung des Wasseranschlusses?

Ab 1. Januar 2024 ist für Wasser und Abwasser auch dann ein Grundpreis zu bezahlen, wenn der Wasseranschluss zeitweilig abgesperrt ist. Dies betrifft vor allem die Fälle der vorübergehenden Sperrung auf Antrag des Kunden oder wegen Zahlungsrückständen. Bisher entfiel hier der monatliche Grundpreis. Auch in den Fällen der zeitweiligen Absperrung muss der ZWAV die Anschlüsse weiter betriebsfähig vorhalten und hat hierfür die gleichen Kosten wie bei den anderen – nicht gesperrten – Anschlüssen. Insofern entsteht durch die Neuregelung ab 1. Januar 2024 mehr Gerechtigkeit.
Die entsprechende Änderung der Ergänzenden Bedingungen zur AVBWasserV wurde durch die Verbandsversammlung des ZWAV am 7. November 2023 beschlossen.
Hintergrund ist ein Urteil des Landgerichts Chemnitz vom 10. März 2023 (Az. 3 S 224/21), wonach erst die Abtrennung des Anschlusses bzw. dessen Rückbau die Vorhalteleistung des Versorgers und damit auch die Pflicht zur Zahlung des Grundpreises beendet.

Zurück