ZWAV Unternehmen

Wir schreiben hier zwei freie Arbeitsstellen aus:

Eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) Registratur/Archiv in Vollzeit:

Arbeitsaufgaben:

• Archivierung der Unterlagen aller Abteilungen (Übernahme des Schriftgutes, einheitliche Beschriftung, Übergabe der Archivlisten)
• Mitwirkung bei der Aktualisierung von Aufbewahrungsfristen, Umsetzung innerbetrieblicher unbefristeter Vernichtungsgenehmigungen und Unterstützung beim Führen der Registraturen in den Abteilungen
• Bewertung der Unterlagen (Kassation, Übernahme ins Endarchiv oder Anbietung an entsprechende Archive auf kommunaler und staatlicher Ebene) in Abstimmung mit der Geschäftsleitung
• Schutz des Archivgutes vor unbefugtem Zugriff unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen, des Datenschutzes, der Datensicherheit und Revisionssicherheit
• Vertretung Poststelle
• Mitwirkung beim weiteren Aufbau der Registratur Liegenschaften


Geforderte fachliche Qualifikationen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv oder einer Ausbildung, die vergleichbare Inhalte vermittelt
• hohe Leistungsbereitschaft
• Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
• Selbständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise
• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in Fachsoftware

Arbeitsort: Territorium des Zweckverbandes                                                                                                                                                                                                                    Vergütung: nach Firmentarifvertrag

 

 

 

Eine Stelle als Chemielaborant (m/w/d) in Vollzeit:

Arbeitsaufgaben:

• Vorbereitung von Abwasser- und Schlammproben und Durchführung von Standard-Analysen mit nasschemischen und instrumentellen Verfahren
• Durchführung von allgemeinen Labortätigkeiten
• Eigenverantwortliche Bedienung, Wartung und Pflege der Laborinstrumentarien inkl. der Bestellung von Verbrauchsmaterialien
• Dokumentation der Ergebnisse in einer Datenbank und Erstellung von Laborberichten
• Mitwirkung bei der Erstellung laborspezifischer Arbeits- und Handlungsanweisungen
• Teilnahme an Ringversuchen

Geforderte fachliche Qualifikationen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d/), idealerweise Erfahrung auf dem Gebiet der Abwasser- und Schlammbehandlung
• hohe Leistungsbereitschaft
• Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
• Selbständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise
• Solide MS-Office-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in die Fachsoftware


Arbeitsort: Territorium des Zweckverbandes                                                                                                                                                                                                                  Vergütung: nach Firmentarifvertrag


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 28.08.2020 an die Personalabteilung des Zweckbandes Wasser und Abwasser Vogtland, Hammerstraße 28 in 08523 Plauen. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch  per E-Mail senden an: a.burucker@zwav.de

 

 

 

Kontakt

ZWAV
Hammerstraße 28
08523 Plauen

Personalabteilung
Frau Burucker
Tel.: 03741 402-123